Devialet Arch - Leitfaden und FAQ

Suche

Devialet Arch - Leitfaden und FAQ

Im Februar 2020 hat Devialet den Arch veröffentlicht. Die hochwertige Phonostufe aus dem Hause Devialet kann mit Devialet Phantoms (ab DOS 2.12.3) verwendet werden.

 

Devialet Arch ist ein Zubehör, das exklusiv für das DOS 2 Ökosystem (Phantom I,II) entwickelt wurde. Devialet Arch ist eine neue Produktkategorie, die es ermöglicht, jede Ihrer Audioquellen, einschließlich eines Plattenspielers, drahtlos mit dem DOS 2 Ökosystem zu verbinden. Sie werden nun in der Lage sein, Arch als Quelle in der Devialet App auszuwählen und den Inhalt über Phantom wiederzugeben.

 

Es bietet dem Benutzer einen hochauflösenden Signalweg von der Quelle zum Lautsprecher. Devialet Arch bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Geräte viel flexibler zu platzieren. Sie können nun Ihre Quellen in einem Raum platzieren und die Lautsprecher in einem anderen Raum positionieren.

  1. Was ist Devialet Arch?
  2. Was ist in der Verpackung?
  3. Welche Anschlussmöglichkeiten gibt es?
  4. Wie viele Eingänge hat Arch?
  5. Wie richtet man Arch ein?
  6. Welche anderen Einstellungen sind möglich?
  7. FAQ
  •  

1. Was ist Devialet Arch?

Devialet Arch ist ein exklusiv für Phantom-Lautsprecher (Premier, Reactor, I, II) entwickeltes Zubehör. Eine hochwertige, vorverstärkte Streaming-Box, die ein Signal drahtlos an Ihr Phantom-System weitergeben kann.

Mit anderen Worten: Arch wird zu einer Quelle in der Devialet App, um Inhalte auf Ihre Phantoms zu streamen. Er verfügt über einen einzigen Cinch-Eingang, an den Sie Quellen wie einen Plattenspieler, CD-Player usw. anschließen können.
Dieser Eingang kann als Phono-Eingang, Line-Eingang oder als zwei digitale Eingänge verwendet werden. Der Ausgang ist nur für Phantom I oder Phantom II und kann ein Signal an Phantom über Ethernet, PLC oder Wi-Fi streamen.

 

mceclip0.png

 

2. Was ist in der Verpackung?

  • Gewährleistungsbuch
  • Schnellstart-Anleitung
  • Arch
  • Netzkabel (verschiedene Stecker für verschiedene Länder)

3.Welche Anschlussmöglichkeiten gibt es?

  • Ethernet RJ45
  • Wi-Fi
  • PLC (um mit den Lautsprechern zu kommunizieren)

4. Wie viele Eingänge hat Arch?

Es gibt eine Reihe von RCA-Eingängen (L&R-Kanäle) für die Verwendung unten:

  • Phonostufe (funktioniert auch als Vorverstärker) für Plattenspieler
  • Line-Eingang
  • Digitaler Eingang

5. Wie richtet man Arch ein?

Schritt 1: Schließen Sie das Arch-Netzkabel und das Ethernet-Kabel an (Ethernet optional, aber empfohlen).

- Der Arch schaltet sich automatisch ein.

- Sobald die LED-Leuchte dauerhaft grün leuchtet, ist er bereit für die Einrichtung.

Hinweis: Sie müssen das Phantom einrichten, bevor Sie Ihren Arch einrichten.

 

Schritt 2: Öffnen Sie die Devialet App

- Drücken Sie oben links auf die Einstellungen

- Wählen Sie "Ein neues Produkt hinzufügen".

- Wählen Sie den Arch und wählen Sie "JETZT EINRICHTEN".

- Geben Sie die Wi-Fi SSID und das Passwort ein, wenn Sie eine drahtlose Einrichtung vornehmen möchten.

- Drücken Sie die Taste auf dem Arch

- Stellen Sie Ihren bevorzugten Eingang ein (Phono, Line, Digital)

 

Schritt 3: Einstecken der Kabel

- Schließen Sie je nach Gerät und vorherigen Einstellungen Ihre Audioquelle über das entsprechende Kabel an Arch an. 

RCA, wenn analog

Koax, wenn digital.

 

Schritt 4: Wählen Sie Arch als Quelle

- Arch wird für alle Zonen zugänglich sein.

- Sobald Sie Arch ausgewählt haben, können Sie die Inhalte von Ihrem Player auf Phantom streamen.

___2021-02-02_17.52.30.png

 

___2021-02-02_16.34.47.png

 

Here's a video tutorial:

 

6. Welche anderen Einstellungen sind möglich?

- Sie können die Audioquelle jederzeit ändern (bitte stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Eingang für Ihr Gerät wählen)

- Sie können die Empfindlichkeit für Phono- und Line-Eingänge ändern

 

 

 

 

 

 

 

- Sie können "Auto-Switch" für digitale Eingänge aktivieren/deaktivieren

___2021-02-02_18.04.24.png

 

 

___2021-02-02_18.03.45.png

 

Eingabespezifikationen und Empfehlungen: 

Art der Eingänge Besonderheiten und Empfehlungen
mceclip2.png
  • Der Phono-Modus ist ein Phono-Vorverstärker, der das eingehende Signal mit einer RIAA-Kurve verstärkt.
  • Die angewandte Verstärkung beträgt etwa +45 dB, schließen Sie im Phono-Modus kein Line-Pegel-Signal an
  • Hintergrundgeräusche können über die Tonarm-Masse reduziert werden
  • Das Kabel besteht aus einem linken und einem rechten Anschluss und der Masse
    Eine Anpassung der Empfindlichkeit der Verstärkung kann bei der ersten Hörsitzung notwendig sein

Zwei Arten von Kartuschen

  • MM (Moving Magnet)
  • MC (Moving Coil) hat im Allgemeinen einen niedrigeren Ausgangspegel als ein MM

Hinweis: Wir unterstützen nur MC-Tonabnehmer mit hohem Ausgangsniveau. Normale MC-Patronen werden von Arch nicht unterstützt.

mceclip3.png
  • Der Line-Eingang kann für eine Vielzahl von Audioquellen verwendet werden (das beste Beispiel ist ein CD-Player, Kassettendeck.
  • Der Eingang besteht aus einem linken und einem rechten RCA-Kabel (weiß/rot).
  • Eine Masseverbindung ist bei dieser Konfiguration nicht erforderlich.
mceclip4.png
  • Der digitale Koaxialeingang besteht aus einem einzigen digitalen Kabel, wobei ein Stecker sowohl das linke als auch das rechte Signal überträgt, daher ist ein Kabel ausreichend.
  • Die erforderliche Impedanz beträgt 75 Ohm.
  • Er wird in der Regel als Ausgang für eine Reihe von digitalen Audioquellen (wie Computer, Streamer usw.) verwendet.

Top

Bitte beachten Sie, dass Sie die Art des Eingangs oder die Verstärkung eines Line- oder Phono-Eingangs nach der Einrichtung jederzeit ändern können.

 

To switch or modify the type of input after the initial setup:

  • Öffnen Sie die Devialet-App
  • Gehen Sie in Ihre App-Einstellungen, indem Sie das Rad in der oberen linken Ecke des Startbildschirms auswählen
  • Wählen Sie "Meine Produkte".
  • Sie finden Arch unter dem Bereich "Zubehör". Wählen Sie ihn aus.
  • Neben der Art des Eingangs befindet sich eine Schaltfläche zum Aktivieren/Deaktivieren der jeweiligen Quelle (Phono, Line, Digital Left oder Digital Right)

Zum Hinzufügen oder Verringern der Verstärkung an Ihrem Arch (nur Phono- und Line-Eingang):

  • Öffnen Sie die Devialet-App
  • Gehen Sie in Ihre App-Einstellungen, indem Sie das Rad in der oberen linken Ecke des Startbildschirms auswählen
  • Wählen Sie "Meine Produkte".
  • Sie finden Arch unter dem Bereich "Zubehör". Wählen Sie ihn aus.
  • Direkt unter dem von Ihnen gewählten Eingangstyp (Phono/Line) sehen Sie einen Schieberegler "Sensibility".
  • Nehmen Sie die erforderlichen Einstellungen während einer Hörsitzung vor, um sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Werte eingeben.

Zu Ihrer Information finden Sie hier die Werkseinstellungen für jede Quelle:

  • Phono - 5,0 mV (Schieberegler kann von 0,5 mV bis 10mV eingestellt werden)
  • Line - 2,0 V (Schieberegler kann von 0,5 V bis 4,0 V eingestellt werden)

7. FAQ

 

1. Was bewirkt Devialet Arch?

Er wird an Ihre Audioquellen (Plattenspieler oder CD-Player) angeschlossen und ermöglicht dieser Quelle eine drahtlose Funktionalität. Sie werden in der Lage sein, mehrere Devialet Archs in Ihrem Haus zu haben, einen für jeden Player, die alle über die Devialet App ausgewählt werden können.

 

2. Kann Arch in verschiedenen Ländern verwendet werden? 

Ja, genau wie unsere Lautsprecher ist auch der Arch ein universelles Produkt, das in verschiedenen Ländern verwendet werden kann.

 

3. Was ist auf der Rückseite?

Der Stromanschluss, ein Ethernet-RJ45-Anschluss, ein RCA-Anschluss (L&R), ein Erdungsstift (für Plattenspieler, abnehmbar).

 

4. Gibt es eine physische Taste?

Ja, es gibt eine Taste auf der Oberseite und eine LED-Anzeigeleuchte daneben, ähnlich wie bei einem Phantom II.

 

5. Wie kann ich Arch zurücksetzen?

Unter dem Arch befindet sich ein Reset-Knopf. Stecken Sie einen kleinen Stift in das Loch, um ihn zurückzusetzen.

 

6. Verändert sich durch die Netzwerkschnittstellen die Klangqualität?

Nein, Sie erhalten die gleiche Klangqualität, unabhängig davon, ob der Arch über PLC, Wi-Fi oder Ethernet angeschlossen ist.

 

7. Ist der Arch mit Lautsprechern anderer Hersteller kompatibel?

Nein, Arch ist nur mit Devialet Phantom kompatibel.

 

8. Welche Devialet App wird Devialet Arch unterstützen?

Die offizielle volle Unterstützung wird in der Devialet App 1.14/ DOS 2.12.3 und später enthalten sein.

 

9. Wärmeentwicklung?

Es entsteht zwar Wärme, aber nicht zu viel. Sie können den Arch in einer Schublade verstecken, aber natürlich braucht er trotzdem ein starkes Signal (oder PLC).

 

10. Funktioniert Arch in Multiroom?

Ja, wenn die Phantoms als Stereo- oder Multiroom-Geräte konfiguriert sind, ermöglicht die Auswahl des Arch als Quelle die gleichzeitige Wiedergabe aller Geräte.

 

11. Kann ich den Erdungsstift entfernen?

- Der Erdungsstift ist obligatorisch, wenn Sie einen Phono-Eingang verwenden. Er ist abnehmbar, aber wir empfehlen Ihnen dringend, ihn zu verwenden.

 

12. Kann ich den rechten Anschluss für den digitalen Anschluss anstelle des linken Anschlusses verwenden?

Ja, das kann in der App konfiguriert werden.

 

Top

13. Wenn Arch als digitale Quelle eingestellt ist, kann ich dann zwei Eingänge separat verwenden?

Ja, wenn Arch auf Digital konfiguriert ist, verdoppeln sich die Eingänge, und Sie können sie separat verwenden.

 

Top

14. Kann ich Arch mit einem Expert oder einem Expert Pro verwenden?

Arch kann nicht mit Expert oder Expert Pro Audiosystemen verwendet werden.

Arch wurde ausschließlich für Phantom I und Phantom II entwickelt.

 

Top

15. Wenn ich die Einstellungen meines Wi-Fi-Netzwerks ändere, was muss ich tun, damit Arch wieder funktioniert?

Es gibt ein Verfahren zum Zurücksetzen Ihres Arch:

  • Drehen Sie Ihren Arch um
  • An der Unterseite des Arch befindet sich ein kleines Loch, das zum Zurücksetzen verwendet werden kann. Stecken Sie einen kleinen Stift für einige Sekunden in das Loch.
  • Die LED reagiert zur Bestätigung des Befehls
  • Starten Sie den Einrichtungsprozess erneut

Top

16. Gibt es noch etwas, das ich über dieses Zubehör wissen sollte?

Bitte denken Sie daran, dass es keine Begrenzung für die Anzahl der Arch gibt, die Sie verwenden können, sofern Ihre Netzwerkbandbreite dies zulässt. Wir empfehlen, wann immer möglich, Ethernet zu verwenden, um eine möglichst reibungslose Signalübertragung von Ihrem Arch zu Ihren Lautsprechern zu gewährleisten.

Unabhängig davon funktioniert Arch nur mit DOS 2. Wenn Sie also Arch in Ihrem Setup verwenden möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr System auf dem neuesten Stand ist und nicht über Spark gesteuert wird. Bitte lesen Sie diesen Artikel für Details.

 

17. Kompatibilität

Bitte beachten Sie, dass Arch nur mit Phantom kompatibel ist, NICHT mit Dione und NICHT mit Mania:

Phantom I Phantom II Devialet Dione Devialet Mania
kompatibel kompatibel nicht kompatibel nicht kompatibel

 

18. Kann ich mit Arch einen Subwoofer an Phantom anschließen?

Nein, Arch ist dafür gedacht, eine Quelle zu Phantom zu streamen. Es ist nicht möglich, damit einen Subwoofer hinzuzufügen. 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
21 von 43 fanden dies hilfreich
Zurück an den Anfang

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.